IG Wolf Forum

Forum der IG Wolf e. V. Frankfurt
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Heinrich

avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 45
Ort : Usingen

BeitragThema: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   Mo 6 Apr 2015 - 20:49

Liebe Wölfe,

da ja hier immer mal wieder und dann immer lauter der Ruf nach Training erschallt, möchte das III. Pennon des FFC Euch gerne zum Keltendorftraining 2015 einladen. Das KDT findet heuer vom 04.06.-08.04.2015 statt. Wer nur einen Teil der Tage mit uns verbringen kann ist trotzdem herzlich willkommen.

Die Einladung richtet sich freilich auch an die Zivilisten unter Euch, das Dorf befindet sich in traumhafter Umgebung und gerne können auch Workshops o.ä. angeboten werden.

Wegen der zeitlichen Einordnung müsst ihr Euch keine Gedanken machen, da wir als „Mittelalterliche“ in einem Keltendorf lagern, sind wir eh geschichtlich fehl am Platz. Das ist aber okay so, sonst würde man uns ja nicht dort hausen lassen.

Alle weiteren Infos sowie als „Appetitanreger“ das Programm von 2014 findet ihr in den nächsten Postings.

Beste Grüße,

Elena und Heinrich

_________________
Beste Grüße,

Heinrich

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

arduum res gestas scribere
Nach oben Nach unten
Heinrich

avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 45
Ort : Usingen

BeitragThema: Re: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   Mo 6 Apr 2015 - 20:55

Liebe Leute,

der Termin fürs diesjährige KDT steht jetzt fest und wurde auch vom Verwalter des Museums bestätigt (04.06.-08.06.2015 = langes Wochenende an Fronleichnam). Jetzt wollen wir natürlich wissen, wer dieses Jahr mit ins Keltendorf kommt.

Die Links zu Keltendorf und Umgebung:
http://www.keltendorf-bundenbach.de/
http://www.fischbach-nahe.de/index.php?option=com_content&view=article&id=123&Itemid=131
http://www.hunsrueck-nahereise.de/burgen/keltensiedlung-altburg.html

Hier nochmal der grobe Ablauf:
Do - Anreisetag, kein Programm
Fr - kein festes Programm, evt. Angebote aus der Truppe, ansonsten freies Training, evt. Nachtprogramm. Anreise möglich, aber kein Befahren des Dorfes
Sa - Wie gehabt mit Programm
So - Wie gehabt mit Programm, Abreise ab Nachmittag möglich, aber kein Befahren des Dorfes
Mo - lockerer Ausklang, Abreise bis zum Nachmittag/frühen Abend
Eine tageweise Teilnahme ist auch möglich.

Die Häuser im Dorf können wir "fast" alle bewohnen. Sie bieten Platz für ca. 30 Personen. Es können aber auch Zelte aufgebaut oder unter den Stelzenhäusern geschlafen werden.
Es ist noch zu klären, ob alle Häuser wieder zur Verfügung stehen. Deshalb kann der Platz in den Häusern auch noch etwas variieren. Dazu später mehr.

Bitte meldet Euch hier an und teilt uns bitte auch mit ob Ihr einen Schlafplatz im Haus oder im Zelt bevorzugt. Leider können wir keine Hausschlafplätze garantieren.

Anmeldeschluss ist der 01.06.2015!

Alle weiteren Infos die relevant sind:
1.      Kosten - ob es bei 3 Euro pro Person/Nacht bleibt ist in Klärung
2.      Feuerholz - in Klärung
3.      Sanitäre Anlagen - Toilettenwagen ist angefragt
4.      Wasseranschluss - vorhanden
5.      Stromanschluß - vorhanden
6.      Duschen - keine fest installierten Duschen, eine Solar-Felddusche ist in Planung
7.      Parkplätze - neben dem Dorf, direkt an den Palisaden, im Zweifel weisen wir Euch ein.
8.      Zum Aus- und Beladen kann das Dorf mit "normalen" PKW nach Freigabe durch die Orga befahren werden.
        Die Zufahrt bitte NICHT zuparken!!!
9.      Einkaufsmöglichkeiten - in Rhaunen ca. 4 km vom Dorf weg gibt es EDEKA, ALDI, Bäcker usw.
10.    Hunde - kein Problem, bitte Kackibeutel mitbringen
11.    Das Dorf wird normalen Besucherbetrieb haben

In manchen Hütten liegt etwas Stroh, Ihr solltet Euch aber dennoch was zum Unterlegen mitbringen (Matten, Felle…).

Natürlich sollten alle modernen Dinge auch innerhalb der Hütten (Schlafsäcke usw.) verdeckt/versteckt werden, da die Besucher auch dort hinein dürfen. Somit wäre es auch nicht schlecht, die Wertsachen gut zu verstecken.

Das Dorf ist durch eine Palisade in zwei Hälften geteilt. In der einen Hälfte ist eine große Feuerstelle mit großem Dreibein, dies ist die gemeinsame Kochstelle. In manchen Häusern befinden sich kleine Feuerstellen, diese werden wir aber nicht nutzen. Jeder sollte sich seine Sitzmöbel und Tische mitbringen.

Elena und Heinrich

_________________
Beste Grüße,

Heinrich

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

arduum res gestas scribere


Zuletzt von Heinrich am Di 26 Mai 2015 - 17:47 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Heinrich

avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 45
Ort : Usingen

BeitragThema: Re: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   Mo 6 Apr 2015 - 20:59

Damit Ihr wisst was Euch erwartet als Beispiel das Programm von 2014:

Hallo Zusammen,

hier nun das komplette Info Paket für den Ablauf und die Kämpferei. Und bitte vergesst Eure roten, gelben und weißen Bänder nicht und wer hat sein Thera-Band.

Programm KDT 2014:

Donnerstag Anreisetag
ab12 h Anreise (Befahren des Dorfes evtl. nicht durchgängig möglich)
Einteilung und Bezug der Häuser
Gemeinsames Essen
Briefing, evt. gemeinsamer Rundgang

Freitag Freier Tag
Frühstück
ab 11 h Anreise (kein Befahren des Dorfes möglich)
evt. Workshops
Freies Training
Gemeinsames Essen
evt. Wanderung auf die Burg

Samstag Trainingstag
Frühstück
09:30-09:45h: Morgenapell, 15min
09:45-10:15h: Fitnessprogramm/Aufwärmen, 30 min
10:15-11:15h: Training, 60 min
Infanterie und Schützen: Formaltraining*
11:15-11:30h: Pause, 15 min
11:30-12:30h: Training, 60 min
Infanterie: Brückenkampf**
12:30-14:00h: Mittagspause, 90 min
14:00-16:00h: Geländespiel: Capture the Flag, 120 min
16:00-16:15h: Pause, 15 min
16:15-17:15h: Training, 60 min
Infanterie und Schützen: Nachhut-Training Grundlagen***
17:15-18:00h: Freies Training: Linefight, Circle, etc., 45 min
ca. 18:30h: Gemeinsames Abendessen

Sonntag Trainingstag
Frühstück
10:00-10:15h: Morgenapell, 15 min
10:15-10:45h: Fitnessprogramm/Aufwärmen, 30 min
10:45-11:45h: Training, 60 min
Infanterie: Push-Training****
11:45-12:30h: Pferdekampf-Training*****, 45 min
12:30-13:45h: Mittagspause, 75 min
13:45-15:45h: Geländespiel: insg. 120 min.
Nachhut-Training***: Rückzug zur Schmidtburg
In der Schmidtburg: Capture the Flag
(aufgrund der geringen Anzahl Kämpfer sind andere Spiele schwer
durchführbar, evt. auch als weitere Trainingszeit nutzbar)
15:45-16:00h: Schlußapell, 15 min
ab 16:00h: vorzeitige Abreise (kein Befahren des Dorfes möglich)

Montag Freier Tag
Frühstück
evt. Workshops
Resteessen
evt. Wanderung auf die Burg
lockerer Ausklang
bis 15 Uhr Abreise

* Lernziel: Schnelle und geordnete Auf- und Umstellung der Truppe
Trainer: Herr Heinrich
** Lernziel: zügiges Durchwechseln auf Kommando
Trainer: wechselnder Kommandeur auf jeder Seite
*** Lernziele: Geordneter Rückzug im waldigen/engen Gelände
Optimale Aufteilung in Kleinstkampfgruppen (2 Mann) im waldigen/engen Gelände
Schnelles Reformieren/Zusammenführen der Truppe nach Entspannung der Lage
Trainer: Gaewfric
**** Lernziel: nicht stehen bleiben
erste Reihe binden
Trainer: Gaewfric
***** Lernziel: Verschiedene Techniken zur Abwehr von Reiterangriffen
Trainer: Christian

_________________
Beste Grüße,

Heinrich

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

arduum res gestas scribere
Nach oben Nach unten
Heinrich

avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 45
Ort : Usingen

BeitragThema: Re: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   Di 26 Mai 2015 - 17:52

Hallo liebe Wölfe,

schade, dass sich (bisher Wink ) keiner entscheiden konnte, zum Training zu kommen. Ich möchte - falls es da Vorbehalte geben sollte - betonen, dass dies keine Veranstaltung des FFC ist, sondern eine VA des III. Pennons.

Klaus kann Euch bestimmt die eine oder andere Geschichte vom KDT erzählen, er war schon mehrfach dort.

Es sind noch Hausschlafplätze zu vergeben! Nur ankommen, Zeug abwerfen und wohlfühlen. Tagsüber Gedengel in traumhafter Umgebung (da bleibt echt kein Auge trocken!!!) und Abends/Nachts klönen, lachen, Schoppen und Spaß. Und Top-Wetter ist auch voraus gesagt! Was kann man mehr verlangen?




_________________
Beste Grüße,

Heinrich

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

arduum res gestas scribere
Nach oben Nach unten
Baldwin de Rolica

avatar

Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 30.08.12
Alter : 60
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   Di 26 Mai 2015 - 18:07

Ich kann das nur bestätigen. Ich bin wegen meines Knies raus für dieses Jahr aber wer in einem Dorf mit einer tollen Umgebung spielen /trainieren will kann das bis zur Erschöpfung tun. Es gibt Wald, es gibt einen kleinen Fluss, es gibt noch eine echte Burgruine für die ganz harten auf der anderen Talseite.

Es gibt einen absolut nicht zu unterschätzenden Faktor, das sind die Ladies des III.Pennons und ihre Kochkünste.

Also wer mal ernsthaft ein paar Tage dengeln will kann das dort. Z.B mal echten Linienkampf...

Übrigens die Häuser sind dicht und trocken sodass auch Niederschlag nicht tragisch ist.

Viel Spaß dabei, ich werde u.U. in zivil mal mit dem Mopped vorbeischauen.

LG
Klaus
Nach oben Nach unten
Linnhard

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 40
Ort : Weimar (Lahn)

BeitragThema: Re: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   Di 26 Mai 2015 - 18:11

So...
Dann noch mal auf die schnelle "offiziell".

Entschuldigung, dass es gedauert hat!

Wir haben Hochzeitstag. Den 5ten. Sind daher unterwegs.
Dann ist im Dorf noch Kirmes drunken
Spass beiseite ist nicht der Grund!

Wir müssen unsere Fassade noch endgültig verputzen (Oberputz aufbringen - für die Schelme unter euch).
Daher wird´s bei mir halt nix!

Ich hoffe doch, dass es kommendes Jahr dann mal klappt.

Grüße

Linnhard

_________________
Les batailles se gagne dans les têtes...

Tout ou rien!
Linnhard
Nach oben Nach unten
http://www.igwolf.de
Heinrich

avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 45
Ort : Usingen

BeitragThema: Re: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   Mi 27 Mai 2015 - 11:50

Baldwin de Rolica schrieb:

Viel Spaß dabei, ich werde u.U. in zivil mal mit dem Mopped vorbeischauen.

Wir würden uns freuen!

_________________
Beste Grüße,

Heinrich

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

arduum res gestas scribere
Nach oben Nach unten
Heinrich

avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 45
Ort : Usingen

BeitragThema: Re: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   Mi 27 Mai 2015 - 11:59

Linnhard schrieb:
So...
Ich hoffe doch, dass es kommendes Jahr dann mal klappt.

Hoffen wir auch.

@all:
Das KDT findet immer über das verlängerte Fronleichnam-WE statt, d.h. in 2016 von 26.05.-30.05., das könnt ihr schon mal in Eure Kalender schreiben.
Genauso fährt der HeRiBu und Freunde immer über Christi Himmelfahrt auf der Bachritterburg Kanzach weilt. Auch dazu seid ihr herzlich willkommen.

_________________
Beste Grüße,

Heinrich

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

arduum res gestas scribere
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015   

Nach oben Nach unten
 
Keltendorftraining 04.06.-08.06.2015
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weltmeisterschaft 2015
» Aufteilung nach EVS-Abteilungen des Regel-Bedarfs – 2011 – 2012 – 2013 – 2014 – 2015
» Termin Storechampion Kit 2015
» Hamburger Tactica 21.-22.02.2015
» Regionals 2015 - Orte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
IG Wolf Forum :: Veranstaltungen 2015-
Gehe zu: