IG Wolf Forum

Forum der IG Wolf e. V. Frankfurt
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Anfrage Ronneburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Eilika
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 49

BeitragThema: Anfrage Ronneburg   So 3 Nov 2013 - 11:35

Die Ronneburg fragt an, ob wir nächstes Jahr wiederkommen wollen und welcher Termin für uns günstig wäre. Da sie gerade am Jahresprogramm arbeiten, hätten sie das Ergebnis gerne bis Mitte November, damit wir auch drinnen stehen.
Bitte Meinungen. Smile 
Nach oben Nach unten
Theolinde

avatar

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 30.08.12

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mo 4 Nov 2013 - 6:50

Mitte November wäre doch sowieso unsere VA dort. Da können wir sehen, wie erträglich (oder auch nicht), die Burg auch zu dieser fortgeschrittenen Jahreszeit ist. Entsprechend könnten wir vielleicht vor Ort entscheiden, ob und ggf. wann wir wollen.

Zur Terminplanung allgemein: Hatte zwischenzeitlich ein Telefonat mit Klaus, der an diesem WE die Engländer wegen Skipton oder einem anderen VA Termin nochmals anfragt bzw. versichert, dass eine Einladung noch immer besteht. Juli wäre da eine gute Möglichkeit, prinzipiell.
Nach oben Nach unten
Gerlind

avatar

Anzahl der Beiträge : 2843
Anmeldedatum : 30.08.12
Alter : 40

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mo 4 Nov 2013 - 21:11

Ich hab nichts dagegen auch nächstes Jahr wieder auf die Ronneburg zu fahren. Tatsächlich würde ich es bevorzugen, wenn es beim Jahresabschluss bliebe (ggf. schon im Oktober statt im November), denn bei dem Publikum und den napfigen Burgführern lohnt es sich aus meiner Sicht nicht, dort eine Veranstaltung zur besten Hauptsaison zu machen. Aber die Küche nutzen im Herbst, vielleicht tatsächlich im Oktober als Erntedankfest oder so mit Kochen Kochen Kochen und Essen Essen Essen, da hab ich nix gegen pig 
Nach oben Nach unten
Friedrich von Wangen

avatar

Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 53

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Di 5 Nov 2013 - 21:13

Ich hab auch nix gegen Ronneburg 2014, Saisonabschluss wàre auch ok, aber lasst uns mal sehen wie kalt das im November wird, gegebenenfalls wàre ich dann auch dafuer das vorzuziehen.

lg
Sonja
Nach oben Nach unten
Eilika
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 49

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Fr 29 Nov 2013 - 14:25

Die Ronneburg wünscht eine Burgbelebung mit Adel und hat als mögliche Termine den 25. + 26. Oktober bzw. den 1. + 2. November vorgeschlagen. Eine Rückmeldung wird bis zum 15.12.2013 erbeten.

Daher gebe ich das jetzt mit der Frage weiter, ob das für euch ok ist und welcher Termin ggf. besser passt.



Nach oben Nach unten
Baldwin de Rolica

avatar

Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.08.12
Alter : 60
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Fr 29 Nov 2013 - 16:17

Die Ronneburg wünscht !

Meine Herrn, die haben Nerven. Das letzte Mal als Adel da war von Wolf war´s für diejenigen stinkelangweilig wenn ich mich noch recht entsinne. Jetzt als Nicht-Adel habt ihr großen Spaß gehabt.

Ich halte mich raus bei dieser Entscheidung
Nach oben Nach unten
Theolinde

avatar

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 30.08.12

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Fr 29 Nov 2013 - 17:17

Na ich denke, dass 'die Ronneburg wünscht' in dem Zusammenhang bedeutet, dass sie begriffen haben, dass jeder Küche....aber _wir_ noch ganz anders, nämlich auch Adel können.

Ich muss sagen, nach unseren Erfahrungen dort bliebe ich dennoch lieber einfaches Volk und würd mich dreckig machen und nett in der Küche kochen. Auf Adel hab ich persönlich dort überhaupt keine Lust, zumal nicht mit den super Burgführungen nebendran etc.

Unser Chor regelt solche Situationen immer so, dass er eine horrende Gage fordert, wirklich jenseits von Gut und Böse. Mitunter hat man Glück, es wird akzeptiert und dann macht man es auch gern und freut sich diebisch über die volle Kasse.

Ich würde der Burg klar ansagen, dass sie Adel nicht für ein paar hundert Euro kriegen....und tendentiel die Preisforderung eher noch höher setzen, als wir es uns eh für Burgen vorgenommen haben. Sie sollen alleine von ihrer Idee abgehen und wir nicht ablehnen müssen. Ich würde uns ungern um das Vergnügen Küchenspaß bringen, wenn wir nochmal da sind.
Nach oben Nach unten
Linnhard

avatar

Anzahl der Beiträge : 669
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 40
Ort : Weimar (Lahn)

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   So 1 Dez 2013 - 11:49

Servus,

ich hab nix gegen Adel...
Aber, denn muss sich jemand um das Feuer kümmern, dass mein Gräflicher A... nicht friert.
Und ich hätte gern meine eigenen Wachen, damit ich mich auch mal mit den Burgführer/innen mal so richtig....
Ihr wisst was ich meine.

Also, nix gegen Adle.
Ich würde aber trotz allem lieber gern Feuer machen.
Denn, ich habe schon eine Idee, wie ich das im kommenden Jahr besser machen kann mit dem Ofen.

Grütze

Linnhard

_________________
Les batailles se gagne dans les têtes...

Tout ou rien!
Linnhard
Nach oben Nach unten
http://www.igwolf.de
Heinrich

avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 45
Ort : Usingen

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   So 1 Dez 2013 - 14:08

Linnhard schrieb:
Servus,
Denn, ich habe schon eine Idee, wie ich das im kommenden Jahr besser machen kann mit dem Ofen.
Bin ich der Einzige, dem das Angst macht??? Ich sag nur: "Hey, der Ofen hört sich jetzt an wie ein Raketentriebwerk!". affraid

_________________
Beste Grüße,

Heinrich

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

arduum res gestas scribere
Nach oben Nach unten
melisende

avatar

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 30.08.12
Alter : 47
Ort : Frankfurt am Main

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mo 2 Dez 2013 - 9:47

Also ich hab ja den Ofen nur beim 1. Mal in Aktion gesehen, aber da wars es auch ordentlich^^ nur "klingt wie ein Raketenantrieb"???

Naja jedenfalls hab ich nix gegen Adel, aber dann lieber früher, ginge da nicht was im September oder wenigstens Anfang Oktober? Nach der Frosterfahrung in Bärnau bin ich doch mit solchen Terminen später im Jahr etwas vorsichtig und wie warm die Ronneburg wirklich war weiss ich nicht, ob man das ausserhalb der Küche im Spätherbst aushalten kann...

Wenn nur die zwei Termine zur Wahl stehen stimme ich für den früheren und je nachdem was die sehen wollen sollten wir nochmal über den Preis verhandeln. Ich glaube die letzten 2 Mal waren es 400€, oder?

Nach oben Nach unten
Eilika
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 49

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mo 2 Dez 2013 - 13:30

Wenn das "wünscht" aufgestoßen ist, dann liegt das an mir. Die Ronneburg hätte halt gern Adel. Ob wir bereit sind, das an dem Termin zu machen, liegt an uns.
Natürlich können wir versuchen, noch mal zu verhandeln, ob es wirklich Adel sein muss. Gerade mit dem Argument, dass der Palas sich nicht heizen lässt und Belebungen dort daher eher etwas für die Sommermonate sind. Allerdings müsste das jetzt schnell geschehen und in dem klaren Bewusstsein, dass die Antwort der Ronneburg dann auch lauten kann: "Danke, unter den Umständen haben wir kein Interesse."

Was allerdings nicht geht, sind Nachverhandlungen zum Geld. Wir hatten uns im Vorstand gerade auf eine Preisliste geeinigt und den darin festgesetzten Preis habe ich der Ronneburg genannt.
Nach oben Nach unten
melisende

avatar

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 30.08.12
Alter : 47
Ort : Frankfurt am Main

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mo 2 Dez 2013 - 15:05

gut dann stimme ich für das Argument für Adel zu der Jahreszeit brauchen wir einen adäquat beheizbaren Raum und den Versuch das einzuschränken.
Nach oben Nach unten
Lindon

avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 26.06.13
Alter : 45
Ort : Willich

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mo 2 Dez 2013 - 19:22

Ich kenne weder die Burg, noch die Burgführer/-innen, und auch nicht die Küche; Adel bin ich schon gar nicht - also kann ich nur zum Termin etwas sagen: der Oktobertermin wäre mir lieber, da machbarer.
Nach oben Nach unten
Ännlin

avatar

Anzahl der Beiträge : 633
Anmeldedatum : 04.09.12
Alter : 34
Ort : Grünstadt

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mo 2 Dez 2013 - 20:07

Da ich auch keine adelige Darstellung habe, kann ich dazu nichts sagen. Mir sind beide Termine recht, da sie ja nur eine Woche auseinander liegen. Ich kann mir aber schon vorstellen das es außerhalb der Küche recht frisch sein kann.
Nach oben Nach unten
Theolinde

avatar

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 30.08.12

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Di 3 Dez 2013 - 6:42

Ännlin schrieb:
.......... vorstellen das es außerhalb der Küche recht frisch sein kann.
lol!  nett formuliert
Nach oben Nach unten
Eilika
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 49

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mi 4 Dez 2013 - 8:01

Damit scheint "kein Adel" allgemeiner Konsens zu sein. Um jetzt nochmal meinen Verhandlungssspielraum auszuloten:
Ist es für euch dann auch ok, gar nicht hinzufahren, weil die Burg sagt "Adel oder gar nicht"?
Nach oben Nach unten
melisende

avatar

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 30.08.12
Alter : 47
Ort : Frankfurt am Main

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mi 4 Dez 2013 - 8:12

Also ich finde wir sollten schon hinfahren, aber wenn sie unbedingt Adel wollen dann nen früheren Termin.
Nach oben Nach unten
Lindon

avatar

Anzahl der Beiträge : 226
Anmeldedatum : 26.06.13
Alter : 45
Ort : Willich

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mi 4 Dez 2013 - 8:17

melisende schrieb:
Also ich finde wir sollten schon hinfahren, aber wenn sie unbedingt Adel wollen dann nen früheren Termin.
+1
Nach oben Nach unten
Theolinde

avatar

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 30.08.12

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mi 4 Dez 2013 - 8:27

Wenn die Ronneburg sich nach unseren finanziellen Vorgaben auf uns/Adel einlässt, dann ist es letztlich erst einmal eine VA wie jede andere auch.
Die können wir in der kühleren Jahreszeit in beheizten Räumen abhalten.
Ich weiß nicht, wann wir 2o11 dort waren. Da war es tags ja schön, aber da hat es der Adel im Nebenraum auch schon ziemlich frostig gehabt. Müsste von mir aus nicht sein, weil ich bewusst riskierte Erkältungen vermeiden will.

Wenn der Adel ihnen zu teuer ist bzw. die Heizproblematik nicht lösbar, können wir das Konzept 'Jahresabschluss-einfachesVolk-kochen-essen-feiern' für den bisherigen finanziellen Betrag wieder machen.

Grundsätzlich waren wir uns ja doch einig, dass wir die Ronneburg aufgrund der Nähe nett finden und sie wegen der Küche auch für uns attraktiv ist. Aber ums verrupfen muss es nicht sein. So meine ich es insgesamt zu verstehen.
Nach oben Nach unten
Eilika
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 49

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mi 4 Dez 2013 - 18:07

Ich kann auch versuchen, einen früheren Termin herauszuverhandeln - auch wenn wir gesagt hatte, dass wir das als JahresabschlussVA wollen und ich das so kommuniziert habe, aber so what.

Dann sagt jetzt aber bitte auch konkret, in welchem Monat.

Und bitte noch konkrete Rückmeldungen zur Frage, ob die VA ggf. ganz platzt, wenn sie partout Adel wollen und im Wunschmonat kein Termin frei ist.
Nach oben Nach unten
Baldwin de Rolica

avatar

Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.08.12
Alter : 60
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Mi 4 Dez 2013 - 23:48

Ich reiss mich nicht um die Ronneburg von daher macht es mir auch nix aus wenn die VA platzt. Ich habe im Gegensatz zu manch anderem Null Heimatgefühle mit diesem Gemäuer.
Nach oben Nach unten
Gerlind

avatar

Anzahl der Beiträge : 2843
Anmeldedatum : 30.08.12
Alter : 40

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Fr 6 Dez 2013 - 9:19

Also Adel nach neuer Preisliste wäre für mich okay, das wären ja auf jeden Fall mehr als 400 Euro.
Da der Adel auch verpflegt werden muss, würden trotzdem einige die Möglichkeit haben, sich in der Küche auszutoben und wir könnten unser Jahresabschlussessen am Abend machen. Evt. bereiten wir dann halt auch noch was wie Pasteten zu Hause vor. Ich wäre bereit Adel zu machen und mich mit Handarbeiten etc. zu vergnügen, nur einen Tag voller Programm will ich auf der Ronneburg nicht mehr, egal in welcher Rolle. Mein Maximum läge da bei einer Modenschau während der Adelsbelebung.
Den Sommer würde ich mir lieber frei halten für andere, kurzfristigere und evt. interessantere Angebote. Von den genannten Terminen sind mir beide recht, aber lieber Oktober als November.
Nach oben Nach unten
Heinrich

avatar

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 45
Ort : Usingen

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Sa 7 Dez 2013 - 11:51

Oktober ist bei mir immer schon recht voll, das ist mit Mai/Juni und September immer mein "Dienstreisemonat" und zudem noch belegt mit den Essener Spieletagen. Das letzte Oktober-WE ist aber okay für mich und das erste November-WE auch, das dürfte klimatisch keinen Unterschied für uns "Aussendienstler" machen. Wir frieren trotz Schmiedefeuer so oder so vor allem an den Füssen... Wink 

_________________
Beste Grüße,

Heinrich

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

arduum res gestas scribere
Nach oben Nach unten
Eilika
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 929
Anmeldedatum : 29.08.12
Alter : 49

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Sa 14 Dez 2013 - 11:46

Ronneburg ist fix für das letzte Oktober-WE. Adel ist jetzt nur noch optional, d. h. wer adeln möchte, kann - aber von Seiten der Burg wird es nicht erwartet (und entsprechend auch nicht bezahlt).
Nach oben Nach unten
Theolinde

avatar

Anzahl der Beiträge : 880
Anmeldedatum : 30.08.12

BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   Sa 14 Dez 2013 - 12:01

Find ich völlig in Ordnung.

Na ich würde mal sagen, dass wir uns jetzt nach dieser Verhandlung und deren Ablehnung nicht ins eigene Fleisch schneiden sollten, dort dann  für lau zu adeln. Das geht dann eigentlich nicht.
Was im Umkehrschluss also wieder zu einem Jahresabschluss mit Großeinsatz Küche und Schmiede für uns Wölfe führt. Ich persönlich find das prima. Ham wir n ganzes Jahr Zeit neue Koch-, Back-, Experimentierpläne zu schmieden und vorzubereiten.
 cheers 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfrage Ronneburg   

Nach oben Nach unten
 
Anfrage Ronneburg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Deutscher Bundestag Drucksache 18/1444 18. Wahlperiode 15.05.2014 Kleine Anfrage der Abgeordneten Katja Kipping, Fraktion DIE LINKE
» RPG Dreams [Anfrage]
» Last Requiem (Anfrage)
» Das Lied von Eis und Feuer [Anfrage]
» It's just begun - Camp Half-Blood [Anfrage]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
IG Wolf Forum :: Ronneburg 25.+26.10.-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: